Original on Transparent.png

Begonnen hat der Bau von Bogensportanlagen vor über 15 Jahren mit dem Bau der eigenen Anlagen. War dies damals noch recht problemlos betreffend Genehmigungen und Bürokratie, änderte sich das vor ungefähr 10 Jahren grundlegend.

Das war auch der Zeitpunkt, als wir unseren ersten Auftrag für die Ausrüstung und Gestaltung einer Bogensportanlage (3D-Parcours, Einschießplatz, Leihausrüstungen) erhielten, und zwar in Olang/Südtirol - nach wie vor eine der erfolgreichsten und rentabelsten Anlagen überhaupt. Von da an ging es Schlag auf Schlag, bis zum heutigen Tag haben wir ca. 15 Bogensport-Anlagen geplant, gebaut und ausgerüstet, inkl. Schulung der Guides, Sicherheits-Konzept (Grundlage für die naturschutzrechtliche, forstrechtliche und veranstaltungsrechtliche Genehmigung) - also schlüsselfertig für den Betreiber.

 

Gerade für Hotels, Tourismusgemeinden, Outdoor-Veranstalter usw. ist eine Bogensport-Anlage ein günstiges, aber äußerst lukratives Investment, welches die Investition sehr schnell wieder verdient und ein absolut attraktives Angebot für Gäste und Einheimische darstellt.

Wir haben also diesbezüglich jede Menge Erfahrung und können auch zahlreiche Referenz-Anlagen vorweisen - von klein bis groß - für alle Zielgruppen (touristisch, sportlich, extrem).

Wenn Sie also in dieser Richtung etwas planen, kontaktieren Sie uns gerne über unser Kontakt-Formular - wir machen Ihnen ein maßgeschneidertes Angebot unter Berücksichtigung der Gegebenheiten, der Daten und Erfahrungen, die wir bei unserer jahrelangen Arbeit auf diesem Gebiet gesammelt haben - die Vorlaufzeit für eine solches Projekt beträgt normalerweise je nach Umfang ein bis zwei Monte.

Referenzen (Auszug):

 

Kron Arc Olang/Südtirol

Bogenparcours Maltatal/Kärnten

Bogenparcours "Hood Wood"/Kals am Großglockner

Bogenparcours "Hochhinauf"/Faakersee Kärnten

... und viele andere mehr ...

 


 
 

Copyright Bogensport Moser 2021